Hauptstrasse 2 5212 Hausen
0041 78 689 62 91 info@hederavita.ch
Close
Wie du Falten mit Naturkosmetik reduzieren kannst
Falten sind eine häufige dermatologische Beschwerde. Sie erscheinen aufgrund vom natürlichen Alterungsprozess oder vom Lebensstil, Ernährung oder längeren Sonneneinstrahlung. Falten werden häufig im Gesicht als horizontale Linien unter deinem Haaransatz und über deiner Stirn oder als vertikale Linien zwischen deinen Augenbrauen gesehen. Trotzdem ist es möglich Falten mit Naturkosmetik zu reduzieren.

Wieso bekommt man Falten wenn man älter wird?

Wenn unser Körper seine Fähigkeit verliert Elastin und Kollagen zu produzieren, welche unsere Haut elastisch, geschmeidig und festhalten – führt das normalerweise zu Linien oder Falten.
Kollagen ist das am häufigsten vorkommende Protein in unserem Körper, insbesondere Kollagen Typ 1. Es kommt in Muskeln, Knochen, Haut, Blutgefässen, Verdauungssystem und Sehnen vor. Es hilft der Haut Kraft und Elastizität zu geben und abgestorbene Hautzellen zu erneuern.
Elastin ist Eiweiss, das sich wie eine Feder in den elastischen Fasern des Bindegewebes umwickelt und zurückzieht und so für die Elastizität von Strukturen wie Haut, Blutgefässen, Herz, Lunge, Darm, Sehnen und Bändern verantwortlich ist. Elastin wirkt im Bindegewebe zusammen mit Kollagen.
Laut Mayo Clinic werden Falten durch eine Kombination von Faktoren verursacht. Einige kann man kontrollieren, andere leider nicht.

Faktoren

  • Alter: Wenn du älter wirst, wird deine Haut natürlich weniger elastisch und ist somit brüchiger. Eine verminderte Produktion von natürlichen Ölen trocknet die Haut aus und lässt sie faltiger erscheinen.
Fett nimmt in den tieferen Schichten der Haut ab. Dies verursacht lockere, schlaffe Haut und ausgeprägtere Linien und Spalten.
Trotzdem ist dies nicht der Grund über Falten erst im nachhinein nachzudenken! Hier ist ganz klar die Prävention ein Lösung. Mit der richtigen Pflegeroutine kannst du Falten für lange Zeit vermeiden.
  • Belichtung mit ultraviolettem (UV) Licht: Ultraviolette Strahlung, die den natürlichen Alterungsprozess beschleunigt ist die Hauptursache für eine frühe Faltenbildung. Die Aufnahme von UV-Licht zerstört das Bindegewebe deiner Haut, Kollagen- und Elastin Fasern, die in der tieferen Hautschicht (Dermas) liegen.
Ohne das unterstützende Bindegewebe verliert deine Haut an Kraft und Beweglichkeit. Die Haut beginnt anschliessend zu entspannen und vorzeitig zu falten.
Deshalb solltest du immer Cremen mit Lichtschutzfaktor verwenden! Im Winter oder Sommer, bei Sonnenbaden am Strand oder im Solarium. Die UV-Strahlen haben einen starken und negativen Einfluss.
  • Rauchen: Rauchen kann den normalen Alterungsprozess deiner Haut beschleunigen und ebenso zu Falten beitragen. Dies kann auf Änderungen in der Blutversorgung deiner Haut zurückzuführen sein. Ein weiterer Grund mit Rauchen aufzuhören.
  • Gesichtsausdrücke: Gesichtsbewegungen und Gesichtsausdrücke wie Schielen oder Lächeln führen zu feinen Linien und Falten. Jedes Mal wenn du einen Gesichtsmuskel verwenden, bildet sich unter der Hautoberfläche eine Hautrille. Und wenn die Haut altert, verliert sie ihre Flexibilität und kann nicht mehr zurück spannen. Diese Hautrillen werden dann zu dauerhaften Merkmalen in deinem Gesicht.
Wie du siehst kann einiges zu Falten führen. Laut der Environmental Protection Agency werden jedoch bis zu 90 Prozent der Hautalterung durch Sonneneinstrahlung verursacht.
Eine Studie, die von Annals of Internal Medicine veröffentlicht wurde fand heraus, dass Menschen, die regelmässig Cremen mit Lichtschutzfaktor verwenden eine 24 Prozent wenigere Wahrscheinlichkeit haben, erhöhte Alterserscheinungen zu haben. Die American Academy of Dermatology empfiehlt ca. SPF 30 täglich und SPF 50 oder höher wenn du im Badeurlaub bist.
Falten betreffen sowohl Frauen als auch Männer und können dich älter scheinen lassen, besonders wenn du viele davon hast. Mittlerweile gibt es bereits viele Behandlungen gegen Falten wie plastische Chirurgie oder over-the-counter-Medikamente. Diese Verfahren können jedoch teuer sein und die Haut reizen. Glücklicherweise gibt es natürliche Methoden, die dir helfen Falten zu beseitigen.

Mit guten Angewohnheiten Falten vermeiden

Ein gesunder Lebensstil kann Wunder für deine Haut bewirken. Mit guten Angewohnheiten kannst du Falten für längere Zeit vermeiden.
  • Nicht rauchen: Rauchen ist in vielerlei Hinsicht schlecht für den Menschen. Ebenso schädigt das Rauchen der Haut.
  • Hydratisiert blieben: Gute Haut wird auch von innen unterstützt. Bleibe mit Wasser, Kokoswasser und grünem Tee (der reich an Antioxidantien ist) hydratisiert. Einnahme von viel Feuchtigkeit ist sehr wichtig, da Wasser den Körper von Giftstoffen befreit.
  • Viele Antioxidantien zu sich nehmen: Freie Radikale (instabile Moleküle, die unsere Haut schädigen – d.h. Umweltverschmutzung und Toxine) hassen Antioxidantien. Die Vitamine A, C und E sowie Beta-Carotin sind Antioxidantien. Hier sind einige Quellen von Antioxidantien: Blaubeeren, Spinat, Grünkohl, Walnüsse, Artischocken, Preiselbeeren, Bohnen und Pflaumen.
  • Genug Schlafen: Während wir schlafen produziert unser Körper HGH (menschliches Wachstumshormon). Dieses Hormon löst Wachstum und Zellvermehrung (einschliesslich Hautzellen) aus. Wenn wir nicht genug Schlaf bekommen, produziert unser Körper Cortisol – ein Stresshormon. Cortisol verlangsamt das Wachstum, die Aufrechterhaltung des Gewebes und führt zu trockener Haut. Je mehr Schlaf man bekommt, desto mehr HGH kann produzieret werden.
  • Mineralien: Selen kann als vorbeugende Faltenbehandlung verwendet werden und wirkt als starkes Antioxidans. Es neutralisiert freie Radikale in der Haut bevor sie Schäden verursachen und stellt die Elastizität wieder her, welche die Haut durch Alterung verloren hat.
Kupfer ist ein essentielles Mineral, das zur Bildung von Kollagen, Elastin und Form als Stütze und Struktur verwendet wird. Es ist nicht ratsam Kupfer zu konsumieren, da es nur in kleinen Mengen benötigt wird – aber eine Creme mit Kupferpeptiden hilft laut WebMD die Klarheit der Haut zu verbessern, feine Linien, Falten und Lichtschäden zu verringern.
Zink ist wichtig, wenn man dazu neigt Ausbrüche oder Akne zu haben, weil es die Haut reinigt und die Ölproduktion zähmt. Es hilft auch bei Akne Narben.

Unsere Naturkosmetik kann dir helfen!

Hyaluron Serumkonzentrat Anti-Aging

Wie du sehen kannst gibt es mehrere Möglichkeiten Falten natürlich zu reduzieren. Was diesen Prozess jedoch ebenfalls beschleunigen kann ist unser Hyaluron Serumkonzentrat.
Diese intensive Faltenbehandlung enthält konzentrierte und 100% natürliche Hyaluronsäure – wir nennen es ebenfalls unser kleines ‘Bügeleisen’.
Diese Schweizer Wirkstoffe ermöglichen aufgrund ihrer geringen Molekülmasse einen intensiven Feuchtigkeitstransport auf die Haut. Die Feuchtigkeit dringt in die tiefen Schichten der Haut ein und stimuliert die Produktion von Kollagen und Elastin. Das Serumkonzentrat kann:
  • den Feuchtigkeitsgehalt deiner Haut und deren Spannkraft erhöhen
  • Fältchen und Falten reduzieren
  • frisches und jugendliches Aussehen verleihen
  • den Hautstoffwechsel und die Kollagensynthese aktivieren

Vergiss nicht

Eine gut und regelmässig Pflegeroutine hilft dir dabei die Haut jung und frisch zu erhalten. Für eine individuelle Pflegeroutine ist es definitiv nie zu früh. Kennst du deinen Hauttyp? Finde die richtigen Produkte und starte mit einer gesunden Routine. Bedenke weniger ist mehr! Unsere Naturkosmetik hilft dabei, die Haut jung und frisch zu halten ohne sie zu belasten. Mit ein bisschen Disziplin kannst auch du strahlende und jungaussehende Haut haben. Falls du dir nicht sicher bist bezüglich einer Pflegeroutine – kontaktiere uns. Wir würden uns sehr freuen.
Schlagwörter: , , ,